Mentale Indisposition

Mentale Indispositionen sind festverankerte, wie auf Autopilot laufende Denkstrukturen. Sie sind immer einschränkend und können auf alte Erfahrungen, Überzeugungen und Regeln zurückgeführt werden. Diese Denkstrukturen sind in der lebendigen Gegenwart nicht flexiebel einsetztbar. 

 

Ein Beispiel macht anschaulich, wie eine Mentale Indisposition wirkt und die authentische gegenwärtige Handlung stört und verhidert.

 

Stellen Sie sich vor, Sie treffen eine Frau oder einen Mann. Sie würden diesen Menschen sehr gerne kennenlernen. In ihrem Inneren sagt eine Stimme: "Du bist nicht attraktiv genug."

 

Zwei mögliche Varianten, wie Sie reagieren können.

 

Variante 1.

 

Sie nehmen wahr, wie die Gelegenheit an Ihnen vorbeizieht.

 

Variante 2

 

Sie nehmen Ihren ganzen Mut zusammen und folgen Ihrem inneren Impuls. Sie sprechen die Person an, sind aber durch Ihre mentale Indisposition nicht ganz in Ihrer Kraft

 

Analyse. 

 

Variante 1

 

Ihre mentale Indisposition hatte die Form einer festen Vorstellung über Ihre Attraktivität. Diese, auf Autopilot laufende Vorstellung über sich selbst, hat den gegenwärtigen Impuls - jemanden anzusprechen - blockiert. Sie sind gar nicht auf die Idee gekommen, Ihre innere Vorstellung in Frage zu stellen. Diese mentale Indisposition hat Ihre authentische Handlung blockiert. Sie hatten keine Möglichkeit die Situation zu beeinflussen.

 

Variante 2

 

Ihre mentale Indisposition zeigte sich in Form eines Zweifels an der eigenen Attraktivität. Dadurch konnten Sie Ihrem inneren Impuls, jemanden kennenzulernen, nicht ungestört folgen. Der innere Impuls wurde zwar nicht blockiert, dennoch haben Sie viel mehr Ressourcen verbraucht als nötig. Sie wirkten nicht so attraktiv, wie Sie hätten wirken können.

 

 

Wenn diese mentale Indisposition behoben wäre, könnte sich die Situation wie folgt darstellen:

 

Sie sind disponiert. Sie entscheiden sich Ihrem inneren Impuls zu folgen und sprechen die Person an. Sie wirken kraftvoll und authentisch. 

 

Mit Kirschbaum Training werden Sie sich Ihrer Indispositionen bewusst und können sie überwinden. Sie werden frei Ihren inneren Impulsen zu folgen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 Viktoria von Kirschbaum